TeamAustria bereits mit über 100 Mitgliedern

Innerhalb von nur 6 Wochen ist das TeamAustria auf 101 Mitglieder angewachsen, die ingesamt 183 CPUs&GPUs zum Erforschen des Corona-Viruses beisteuern :-).

Es freut mich auch sehr, dass sich die KunstUniLinz mit insgesamt 30 PCs angeschlossen hat – weitere Organisationen sich herzlich willkommen!

Damit liegt das TeamAustria mittlerweile bereits auf Rang 1.308 von 252.993:

In Kürze wird auch der nächste Meilenstein erreicht: 10.000 Workunits 🙂

Danke an alle fürs Mithelfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.